Operationen

AB SOFORT: MINIMAL-INVASIVE OPERATIONSTECHNIK(NUR STATIONÄR)


Operationen


• Alle Operationen am Vor- und Mittelfuß• Korrekturosteotomien bei Hallux Valgus• „Hammerzehe“, „Krallenzehe“, Senk-Spreiz-Knickfuß• Digitus Quintus Varus, Morton-Neuron, etc.

• Operationen beim Diabetischen Fuß• (drohendes) Malum perforans• Hornschwielen, Charcot-Fuß, Diabetisches Gangrän

• Osteosynthesen• Frakturen (Knochenbrüche) an Vorfuß, Mittelfuß, Zehen,Mittelhand und Fingern• Implantatentfernungen nach Osteosynthesen• Entfernung von Schrauben und Platten nach Radiusfraktur undKnöchelfraktur

• Operationen an Hand bzw. Fingern• schnellender Finger, Sehnenscheidenstenose, Karpaltunnelsyndrom, usw.

• Entfernungen an der Körperoberfläche (Haut)• Weichteiltumore• Atherom, Lipom, Fibrom, „Leberflecken“ usw.